Endlich ist es auch im Rheinland ein wenig wärmer geworden. Also, hier wechselte es nicht von grauem Nieselwetter in den Hochsommer; hier ist Frühling, aber warmer und sonniger Frühling. Jeden Tag spinze ich ängstlich auf den Wetterbericht, denn einmal angefixt möchte ich sehr ungern auf meinen Kaffee im Hof verzichten.

Nun aber zum Zweck des Postings – es ist Mittwoch und endlich, endlich, endlich ist das neue Kleid fertig. Der Stoff ist eine ganz dünne Baumwolle und stammt noch aus der letzten Stoff und Stil-Bestellung. Weil der Schnitt 25cm mehr benötigte, habe ich ein bisschen mit Patchwork-Stoff in rot-weiß ergänzt.

Das Schnittmuster stammt aus der Mai-Ausgabe der Knip und ich findes ganz großartig. EInziger Kritikpunkt: Der Oberkörper ist mal wieder ein bisschen zu lang. Ich habe das Kleid bereits ein zweites Mal zugeschnitten und fast fertig und dieses Mal nur zwei statt drei Streifen verwendet. Ich find’s aber immer noch ein bisschen argund werde die Streifen beim nächsten Kleid – ich näh schließlich immer in Reihen: 3 Vogue-Kleider, 3 Knip-Weihnachtskleider, 3 Knip-Sommerkleider… – ein wenig schmaler zuschneiden.

Von vorne. Geradezu revolutionär kurz für meine Verhältnisse.

Von der Seite. Könnte noch ein bisschen enger sein an der Taille. Andereseits ist ja jetzt Grill- und Eissaison.

Die Stoffkombination aus der Nähe.

Im nächsten Schritt habe ich einen von mir nicht so unfassbar sehr geliebten schwarz-gemusterten Stoff zugeschnitten, das Rockteil jedoch durch den Vogue-Tellerrock ersetzt. Prinzipiell gefällt es mir gut, aber ich hab quasi nur Kacki gemacht. Die Streifen nicht ordentlich angenäht, den Reißverschluss an der falschen Seite eingenäht (?!?). Außerdem fusselt der Stoff wie Bolle und es hat mich größte Mühe gekostet, ihn nicht schreiend an die Wand zu werfen. Es handelt sich aber auch nur um ein Probekleid, denn ich plane, diese Kombination (Knip-Oberteil und Vogue-Tellerrock) zum Disputationskleid zu küren. Mal schauen. Was meint Ihr?

Wie jede Woche organisiert Cat unsere Zusammenkunft hier. Merci beaucoup ♥ Ich freu mich schon auf Eure MMM-Beiträge!

About these ads